Landesverband Bayern für das Hundewesen e.V. im VDH
 

Termine

11.07.2020  Züchterseminar - ABGESAGT

Referenten sind Frau Dr. med. vet. Barbara Keßler von der LMU München, Frau Britta Merkel vom Tierschutzinitiative Haßberge.

Tagesablauf

10.30 Uhr Beginn des Seminars - Thema: „Epilepsie – ein heisses Eisen!
               Wie kann der Züchter gegensteuern“

12.30 Uhr Mittagspause

13.30 Uhr Thema: „Tierschutz – Was ein Züchter beachten muss“

14.30 Uhr Rechtliche Aspekte

16.00 Uhr Ende der Veranstaltung

Unkostenbeitrag: € 35,00 inkl. Kaffeepause.

Anmeldung über die VDH Akademie (https://www.vdh.de/ueber-den-vdh/akademie/) oder per E-Mail an vdh-ausstellungswesen@oppersdorff.de

Unkostenbeitrag bitte auf das Konto vom VDH LV Bayern bei der Sparkasse Oberland, IBAN DE20 7035 1030 0032 5237 89 überweisen.

Das Seminar findet im Hofbrauhauskeller, Lankesbergstr. 5, 85356 Freising statt.


__________________________________________________________________________

Hundeausstellung

findet statt.

12./13.09.2020

Hauslerhof, Hallbergmoos

Es können sich nur Aussteller für Rassen der teilnehmenden Vereine anmelden!

Weitere Informationen finden sie HIER.

Aussteller, die mit einem Wohnmobil anreisen wollen, müssen dies vorher bekannt geben unter der E-Mail Adresse vdh-ausstellungswesen@oppersdorff.de


Auszug aus der Durchführungsbestimmung „Spezial-Rassehunde-Ausstellungen“ –
gültig ab 1.1.2019:

Spezial-Rassehunde-Ausstellungen bedürfen der Genehmigung des Verbandes für das Deutsche Hundewesen (VDH) e.V. Nur auf genehmigten –termingeschützten –Spezial-Rassehunde-Ausstellungen dürfen Anwartschaften für den Titel „Deutscher Champion (Klub)“, „Deutscher Veteranen-Champion (VDH)“, „Deutscher Jugend-Champion (VDH)“ und „Deutscher Champion (VDH)“ in Wettbewerb gestellt werden.

Gemeinschafts-Rassehunde-Ausstellungen von mindestens zwei VDH-Mitgliedsvereinen sind mindestens zweitermingeschützte Spezial-Rassehunde-Ausstellungen am selben Tag und selben Veranstaltungsort.


Die Gemeinschafts-Rassehunde-Ausstellung in Hallbergmoos am 12. und 13.09.2020 ist vom VDH genehmigt


Wir freuen uns, wenn viele Vereine daran teilnehmen und wir dadurch unserem Ziel, einer Nationalen bzw. Internationalen Ausstellung im Raum München ein Stück näher kommen können und den Besuchern eine große Vielfalt unserer Rassen präsentieren können.

 Terminschutzantrag mit Verpflichtungserklärung finden Sie unten. 


Antrag auf Terminschutz für eine Spezial-Rassehunde-Ausstellung

im Rahmen einer Gemeinschafts-Rassehunde-Ausstellung